hnc - human neuro cybrainetics
Eine ganzheitliche Therapie für Körper, Geist und Seele

⁄   Kurzbeschreibung hnc   ⁄

⁄   Ausführliche Informationen über hnc   ⁄

⁄   Behandlungsmöglichkeiten    ⁄   Fallbeispiele   ⁄

 
  • Sitemap
    ©2001-2015 - Jacqueline Jacobsen,
    Karlsruhe
 

Behandlungsorte: Karlsruhe und Köln

Kurzbeschreibung hnc - human neuro cybrainetics

human = menschlich
neuro = das Nervensystem betreffend
cybrainetics = eine Wortschöpfung aus: brain = Gehirn und cybernetics = Regelkreisläufe

1998 entwickelten Ruth Schwarz und Clemens Künstner die Therapiemethode hnc aus der von Dr. Carl Ferreri (USA) entwickelten Methode N.O.T. Neurale Organisationstechnik durch Umstellung der Behandlungsfolge und durch ihre eigenen, neuen Erfahrungen. Genauso wie bei N.O.T. dient der kinesiologische Muskeltest als Diagnose und nach der Korrektur als sofortige Erfolgskontrolle.


hnc ist eine ganzheitliche Therapiemethode, deren Erfolg auf der direkten Zusammenarbeit mit dem menschlichen Gehirn und Nervensystem basiert. Ausgehend von den individuellen, gespeicherten Erfahrungen (vor allem nicht verarbeiteten körperlichen und seelischen Traumata, Stresssituationen etc.) und Glaubenssätze (Sichtweisen) werden die physiologischen Regelkreisläufe in Körper, Geist und Seele harmonisiert.

Mit hnc lässt sich also das Nervensystem gezielt reorganisieren, damit die physiologischen Regelkreise wieder automatisch funktionieren können. Dabei wird nach einem logischen, vom Körper vorgegebenen Konzept vorgegangen. Die ganzheitlichen Korrekturprogramme basieren auf verschiedene, traditionelle, naturheilkundlichen Methoden wie die traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Akupunktur und -pressur, S.O.T. Sacro-Occipital-Technik, sehr sanfte Chiropraktik, Cranio-Sacrale Techniken, Angewandte Kinesiologie und andere. Jede dieser Methoden ist bereits für sich alleine wirkungsvoll; doch in der Kombination zeigen sich erstaunlich schnelle und gute Resultate, weil die o.g. Therapiemethoden synergetisch zusammenwirken und somit Veränderungen rasch, anhaltend und einfach erzielt werden. Dabei sind die Korrekturprogramme von hnc weiterhin offen für die Integration neuer und effektiver Methoden.

Seit Juni 2015 hnc - human neuro cybrainetics durch die ganzheitliche Behandlungsmethode Viscerale Osteopathie (Infos hier) unterstützt. Durch die Kombination dieser beiden ganzheitlichen Behandlungsmethoden profitieren die Patienten von dem Synergie-Effekt.

Wo setzen die Korrekturen von hnc an?
Durch die integrierte Diagnose- und Therapiestruktur kann ein erfahrener hnc-Therapeut die Ursachen am Körper des betroffenen Menschen (mittels Muskeltest) ablesen und mit den umfassenden Korrekturprogrammen sofort bearbeiten (korrigieren bzw. harmonisieren).
Ein Großteil der heutigen Bevölkerung ist durch eine Vielzahl unterschiedlicher Belastungen, wie z.B. Unfälle, Operationen, Medikamente, Giftstoffe, Impfungen und emotionalen Stresssituationen ständig belastet. Das kann sich in den unterschiedlichsten Symptomen zeigen, wie Kopf-, Muskel- und Gelenkschmerzen, Rückenbeschwerden, Allergien, Verdauungsprobleme, chronische Müdigkeit und Nervosität, Konzentrations- und Wahrnehmungsstörungen sowie Herz-Kreislaufbeschwerden, um nur einige zu nennen.
Die psychischen und physischen Symptome sind die Sprache des Körpers, wodurch er zu erkennen gibt, dass er die ständigen Belastungen nicht mehr kompensieren kann. So erklärt sich, dass manchmal eine scheinbar harmlose Situation eine heftige, körperliche Reaktion auslöst.
Durch die Korrekturen von hnc wird dem Nervensystem wieder die normale Reizverarbeitung ermöglicht. Das verändert die Spannung und Bewegungsmöglichkeit der Muskeln und letztendlich die gesamte Körperhaltung, harmonisiert die Tätigkeit der inneren Organe, löst psychische Blockaden und erweitert alte Verhaltensmuster und sorgt damit für seelische, geistige und körperliche Stabilität und Belastungsfähigkeit.

Gerade bei Erkrankungen und Schmerzsymptomatiken, die vielschichtig und chronisch sind und schulmedizinisch meist nur symptomatisch behandelt werden, ist mit hnc oft eine entscheidende Hilfe möglich.

hnc ist für Menschen jeden Alters geeignet und kann auch als Prophylaxe und Unterstützung angewendet werden. z.B.
- bei Kindern, die mit einem entspannten Körper besser lernen können
- bei Sportlern, um Überbelastungen und Verletzungen zu vermeiden
- bei Musiker, die eine aufrechte und gerade Körperhaltung Ausübung ihres Instrumentes benötigen.
- bei Tänzern, denen ebenfalls eine aufrechte Körperhaltung das Gleichgewicht stärkt und Verletzungsanfälligkeiten vermindert.
- bei Sängern, für die ein aufrechter Körper einen besseren Resonanzraum bietet.

Der Körper kann effizienter arbeiten und damit die Leistungsfähigkeit verbessern.
hnc ist auch sehr effektiv als Therapie nach Unfällen, Verletzungen und nach Operationen.

hnc als ganzheitliche Behandlungsmethode ist deshalb richtungweisend bei:
- Gelenkfehlstellungen und allen Folgen
(z.B. Beckenschiefstand, Bandscheibenvorfälle, Haltungsschäden, Koordinationsproblemen, Schmerzen, etc.)

- Unterstützung von zahnärztlichen und kieferorthopädischen Behandlungen, denn das Anpassen und Einsetzen von Füllungen, Brücken, Kronen, Zahnspangen oder Prothesen in einen geraden Körper, Kopf, Kiefer ermöglicht eine optimale, langfristige Passform ohne Probleme, ohne Schmerzen, ohne aufwendige Nachkorrekturen.

- Behandlung von chronischen Krankheiten, wie z.B. Allergien, autoimmun Geschehen, endokrine Erkrankungen, Krebs

- Folgen von Unfällen und operativen Eingriffen

- Wahrnehmungs- und Lernstörungen

- Ausleitung und Entgiftung

- sämtlichen Erkrankungen (wie z. B. Schilddrüse, Magen-Darm, Haut, Leber ...)

Dies ist nur ein kleiner Auszug aus den vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten, bitte schauen Sie auch unter Behandlungsmöglichkeiten.


Was kostet eine Behandlung?
Gerne erstelle ich eine Rechnung für die Privatkrankenkassen und Beihilfe gemäß der GebüH - Gebührenordnung für Heilpraktiker.

Erwachsene und Kinder: 70 € pro Stunde (à 60 Min.)

Falls weder Privatkrankenkasse, Beihilfe oder Zusatzversicherung für Heilpraktikerkosten die Behandlungskosten (zum Teil) übernehmen, gelten für Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) folgende Preise:
50 € pro Stunde (à 60 Min.)
Sie erhalten dafür eine Quittung, aber keine Rechnung gemäß der GebüH.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie mit mir einen Termin vereinbaren, dann rufen Sie mich einfach an oder schicken Sie mir eine Mail.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht abgesagte Termine mit 70 € berechnet werden.

Falls Sie bei Jacqueline Jacobsen in Karlsruhe eine Behandlung wünschen:
Jede Behandlung beginnt mit zwei Grundbehandlungen, die jeweils ca. 2 Stunden dauern. Es ist auch möglich die Grundbehandlungen auf mehrere Termine zu verteilen oder für Personen mit weiten Anfahrtswegen in eine Behandlung zu legen.
In diesen beiden Grundbehandlungen wird der gesamte Körper koordiniert, wobei bereits in diesen Behandlungen u.U. auf individuelle Themen eingegangen werden kann.

Meiner Erfahrung nach sind 1 1/2 bis 2-stündige Behandlungen pro Woche für einen optimalen Behandlungsfortschritt zu empfehlen. Dennoch sollte immer ganz individuell entschieden werden, welcher Behandlungsrhythmus für einen selbst optimal ist. Um die Selbstheilungskräfte nicht zu überfordern kann z.B. bei Kindern und bei schwerkranken Patienten eine Behandlung von 45 bis 60 Min. oder auch ein 2-3 wöchiger Rhythmus weitaus förderlicher sein. Wählen Sie selbst.

Sind Sie an einer hnc-Behandlung interessiert und können Karlsruhe oder Köln schlecht erreichen?
Hier finden Sie u.U. eine/n hnc-Therapeut/in in Ihrer Nähe:
http://www.cybrainetics.de/therapeuten/adressen.php
Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen an jene/n TherapeutIn, der/die Sie behandeln wird, da jeder andere Erfahrungen hat.

 

Sind Sie an einem Vortrag über hnc mit Demonstration
interessiert?

Ca. 2x im Jahr halte ich einen kostenlosen, informativen Vortrag über hnc. Schauen Sie unter meinen Veranstaltungen oder fragen Sie nach den aktuellen Terminen.